Die Aufgabe ist satzungsgemäß durch unseren Bundesverband vorgegeben.

Der Auftrag, in der Beratung im sozialen Bereich tätig zu werden, wird mit Kompetenz aus den eigenen Reihen erfüllt. Am Wachsen unseres mittlerweile über fünfzig Jahre alten Ortsverbandes ist jedoch zu sehen, dass es etwas mehr sein muss, was wir unseren mittlerweile 150 Mitgliedern bieten, nachdem wohl inzwischen jedem klargeworden ist, dass das Zahlen von Beiträgen nicht alles sein kann. Also hat es sich unser Vorstand zur Aufgabe gemacht, in Absprache mit dem örtlichen DRK-Ortsverein und der Kirchengemeinde Nischen zu finden, mit deren Hilfe ein gesellschaftlicher Auftrag besser wahrgenommen werden kann. Wir bieten unseren Mitgliedern fast monatlich im Winterhalbjahr  Kaffeenachmittage an, in deren Mittelpunkt das bei uns so beliebte Lottospielen steht. Klönschnack und Fröhlichkeit sind Herzensattribute, die dann erst richtig Spaß machen, wenn es darum geht Ausflüge ins Land zu machen oder in der großen Runde unserer Mitglieder in Oldersbek gemeinsam zu grillen. Durch persönliche Ansprache ist es unserem Ortsverband in den letzten Jahren gelungen, den Altersdurchschnitt erheblich zu senken und damit jüngeren Menschen in beiden Dörfern die Dringlichkeit zum sozialen Engagement nahe zu bringen.

Eines darf als Fazit unserer Arbeit gezogen werden: Älter zu werden ist schön, in Problemen und Sorgen nicht allein zu sein und sich in unserer netten Gemeinschaft aufgehoben und geborgen zu fühlen, ist ein Gewinn. Sowohl für den Vorstand, als auch für die Mitglieder.

Vorsitzender:

Hans-Jürgen Becker 
Osterkoppeln 2 
25873 Rantrum 
Tel.: 04848/866 
Fax: 04848/625
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" _mce_' + path + '\'' + prefix + ':' + addy49811 + '\'>'+addy_text49811+'<\/a>'; //-->

Zusätzliche Informationen